Über Eckart Meyners:

Eckart Meyners ist als Dozent für Sportpädagogik an der Universität Lüneburg in den Bereichen Bewegungslehre und Gesundheitserziehung tätig.
Als weiteren Schwerpunkt vertritt er Reitpädagogik , die im Institut für Spiel- und Bewegungserziehung als Forschungs- und Lehrbereich verankert ist. Das ist in Deutschland einmalig.
Seit annähernd 20 Jahren befasst er sich in verschiedenen Büchern, Aufsätzen und Videos mit dem Thema Bewegungslehre im Reiten.
Er ist Mitglied im "Arbeitskreis Reiten im Schulsport" der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN) und ständiger Mitarbeiter der "Reiter Revue". Für die FN schult er Landestrainer, Ausbilder, Richter und Reiter.